reichert & reichert | Bewertung Immobilie | Konstanz, Singen

Immobilienanalyse

Betongold oder Geldgrab?

Kauf von Immobilien, egal ob für die Eigennutzung oder zur Vermietung, spielt für viele Investoren heute die wirtschaftliche Sicherheit in der Zukunft eine größere Rolle als die laufende Rendite.

Günstige Zinsen auch bei langfristigen Finanzierungen und ein vermeintlich nicht endender Anstieg der Immobilienpreise lassen Investitionen in "Betongold" als sichere Vermögensanlage erscheinen.

Dabei verzichten viele Investoren vor dem Kauf, aber auch im Management ihrer Bestandsimmobilien, auf eine neutrale wirtschaftliche und steuerliche Analyse ihrer Immobilie.

  • Wir ermitteln für Ihre Bestandsimmobilie oder ihr Immobilienangebot die langfristige Objektrendite vor und nach Steuern und zeigen Ihnen, welche immobilienspezifischen Rendite-Risiken in Ihrem Projekt stecken können.
  • Wir zeigen Ihnen, welche finanziellen Belastungen neben den Zinsen und Tilgung durch Ihre Immobilie jetzt und in Zukunft zu erwarten sind, welche Gesamtkosten im Laufe der gesamten Finanzierung anfallen und wie sich diese auf Ihre Steuerbelastung auswirken.
  • Wir bieten Ihnen Sicherheit bei der Wahl der zu Ihren Zielen passenden Finanzierungsangebote und zeigen Ihnen für Ihre Bestandsimmobilien, welche steuerlichen Aspekte neben den Zinseffekteneine wichtige Rolle spielen.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch diskutieren wir die Ergebnisse unserer Objektanalyse mit Ihnen, zeigen Ihnen die individuellen Chancen und Risiken auf und ermöglichen Ihnen auf dieser Basis eine sichere und bedarfsgerechte Objektentscheidung.

Ihr Ansprechpartner für Immobilienanalysen

Matthias Herkert
Diplom-Kaufmann
m.herkert@reichert-reichert.de
07731.9587-160

Standorte
Singen und Konstanz

reichert & reichert
Analyse von Immobilien